Aktuelles  
TC Hilter
Unsere Mannschaften im NTV-Punktspielwettkampf im Sommer 2018
Bitte anklicken um aktuelle Ergebnisse und Tabellenplätze zu erfahren!
...mehr als nur Tennis!
Spielbetrieb
Herren 30
Einige Bilder vom ersten Heimspiel der U8-Mannschaft
Unsere U8-Mannschaft ist Staffelsieger!  Unsere jüngste Mannschaft nahm in dieser Saison zum ersten Mal am Punktspielbetrieb teil. In dieser Altersklasse wird auf dem Kleinfeld mit entsprechendem Kleinfeldnetz gespielt. Neben zwei Einzeln und einem Doppel müssen die Spieler sich auch in einem allgemeinsportlichem Teil beweisen, der ebenfalls mit in die Wertung einfließt. Unsere Mädchen und Jungen spielten eine starke Saison und konnten sich als Tabellenerster gegenüber den anderen fünf  Mannschaften durchsetzen. Eine kontinuierlich gute Trainingsbeteiligung der Aktiven machte diesen Erfolg möglich! Zur siegreichen Mannschaft gehören Leonhard Fell, Hannah Eilers, Maxi Koch, Lea Buchholz, Tilda Peters und Luis Holzmann.  Der TC Hilter ist stolz auf seine U8-Mannschaft!!!!! Es ist was los im TC Hilter!!!!  In den letzten zwei Jahren traten viele sportbegeisterte Hilteraner dem TC bei, so dass unsere Anlage an vielen Abenden in der Woche gut ausgelastet ist. So trainieren am MIttwochabend die Herren- und die Herren30-Mannschaft auf der Anlage. Das Jugendtraining findet mittwochs, donnerstags und freitags statt. Unser immer zahlreicher werdenes Damenteam mit Fortgeschrittenen und Nachwuchsspielern trainiert am Freitagnachmittag. Sehr beliebt ist auch in dieser Saison der Vereinsabend am Freitag ab 18 Uhr. Hier treffen sich alle Mitglieder des Vereins von jung bis alt, um zusammen Tennis zu spielen und im Anschluss in geselliger Runden zu grillen. Unser Chefgrillmeister Stefan Schowe sorgt zusammen mit freiwilligen Salatspenden von Vereinsmitgliedern für das leibliche Wohl.
Jugendvereinsmeisterschaft am 30.08.2018
Vor vielen Zuschauern spielte unsere Tennisjugend ihre Vereinsmeister aus. Ein Teilnehmerfeld von 25 Spielern sorgte für mächtig Betrieb auf der Anlage unseres Vereins. Ein tennisinteressierter Überraschungsgast sorgte besonders bei den kleineren Sportlern für große Freude: Die Ferienfee ließ es sich nehmen beim TC Hilter vorbeizuschau‘n und mit Schläger und Ball so manche Späße zu treiben. Lange Ballwechsel und enge Spiele sorgten zusammen mit dem einsetzenden Regen dafür, dass es ganz eng wurde in allen Konkurrenzen an diesem Tag einen Sieger zu ermitteln. Kurz bevor es dunkel wurde, konnten dann aber die beiden Organisatoren und Jugendtrainer Lars Peters und Thomas Lammers jedem Sieger einen Pokal, Medaille und/oder Urkunde überreichen. Als kleine Überraschung gab es dann für jeden Teilnehmer noch einen „Breda“-Eisgutschein oder einen „Nagel“-Taler. Der TC Hilter bedankt sich bei allen Unterstützern, Helfern, Kuchensponsoren und Eltern, die teilweise den ganzen Nachmittag auf der Anlage verbracht haben und die großartig kämpfenden Aktiven kräftig unterstützt haben. Unsere Vereinsmeister: Low-T-Ball (jüngerer Jahrgang): 1. Fenja Fuchs, 2. Lennard Wenker, 3. Jan Behrenswerth und Benedikt Buchholz Low-T-Ball (älterer Jahrgang): 1. Leonhard Fell und Maxi Koch, 2. Marieke Herden Kleinfeld: 1. Hannah Eilers, 2. Leonhard Fell, 3. Lea Buchholz und Linus Wirtz Jugend Mädchen: 1. Luisa Behrenswerth, 2. Antonia Fellhölter Jugend Jungen: 1. Lennard Herden, 2. Maxi Christ, 3. Marlon Rothe Jugend Mixed: 1. Luisa Behrenswerth und Lennard Herden, 2. Antonia Fellhölter und Maxi Christ
Flutlichtturnier mit dem TuS Borgloh
Es ist was los im TC Hilter!!!!  In den letzten zwei Jahren traten viele sportbegeisterte Hilteraner dem TC bei, so dass unsere Anlage an vielen Abenden in der Woche gut ausgelastet ist. So trainieren am MIttwochabend die Herren- und die Herren30-Mannschaft auf der Anlage. Das Jugendtraining findet mittwochs, donnerstags und freitags statt. Unser immer zahlreicher werdenes Damenteam mit Fortgeschrittenen und Nachwuchsspielern trainiert am Freitagnachmittag. Sehr beliebt ist auch in dieser Saison der Vereinsabend am Freitag ab 18 Uhr. Hier treffen sich alle Mitglieder des Vereins von jung bis alt, um zusammen Tennis zu spielen und im Anschluss in geselliger Runden zu grillen. Unser Chefgrillmeister Stefan Schowe sorgt zusammen mit freiwilligen Salatspenden von Vereinsmitgliedern für das leibliche Wohl.